· 

Die gelben Werbe-Engel

Seit dem Kinofilm „Die Simpsons" bin ich fasziniert vom Phänomen der gelben Familie. Aber nicht wegen der Serie selbst, sondern wegen der Marke bzw. dem Werbeträger (Anmerkung: die Serie ist sowieso unumstritten genial). Daher plädiere ich für die Aufnahme des Wortes „Simpsons-Status" ins Marketing-Wörterbuch. Passende Definition dazu:Wenn du sogar deine Werbepartner verarschen kannst und die trotzdem froh sind, mit dir werben zu können, dann hast du den Simpsons-Status.

 

Mit dem Pro7-Banner während des Kinofilmes "Pro 7 - We love to entertain you - Ja, wir sind uns für keine Werbefläche zu schade" beweist Pro 7 Humor und steigt auf alle Fälle einmal mehr in der Zielgruppe der 15-40jährigen.

 

Eine geniale neue Idee dürfte der Simpsons/Pro7-Marketingabteilung dann gekommen sein, als sie die neue Volkswagen Werbung „Das Auto" gesehen haben. Kurz darauf erschien auf Pro 7 der „Die Serie"-Werbespot. Die Simpsons sind für mich daher das Beispiel für „Egal, was du machst, es funktioniert". Wer könnte sich so was schon sonst erlauben?

 

Unter „mehr lesen" findet ihr die Videos von „Die Serie" und „Das Auto"